Gastgeschenk Hochzeit Hochzeitsplaner

Hallo, ich bin Juliette und darf Chrissie im Rahmen eines 3-wöchigen Praktikums unterstützen.

Glück, Gesundheit, Reichtum, ein langes Leben und Fruchtbarkeit sind die Wünsche, welche man mit den 5 traditionellen Hochzeitsmandeln an Braut und Bräutigam und an die Gäste schenkt. Aber habt ihr die Hochzeitsmandeln mal probiert? Ich kann euch sagen, die Dinger sind hart wie Stein. Wenn ihr also nicht wollt, dass sich die Oma oder ein anderer Gast ein Zahn abbricht, rate ich euch zu einem anderen Gastgeschenk.

Welches das sein könnte und wie ihr ganz leicht selber welche basteln könnt, findet ihr in den folgenden Tipps.

Gastgeschenk ja oder nein?

Zunächst stellt ihr euch natürlich die Frage, ob man überhaupt ein Gastgeschenk braucht. Grundsätzlich kann das jedes Paar individuell entscheiden. Denn es ist kein Muss und ist auch völlig in Ordnung, wenn es keins gibt. Der eigentliche Gedanke hinter dem Gastgeschenk ist der, dass man den Gästen eine kleine Freude oder Erinnerung mitgeben möchte. Besonders beliebt sind natürlich essbare Geschenke und welche, die man Wiederverwenden kann.
Ausserdem kann man Gastgeschenke toll individualiseren und so als Platzkarte benutzen. So bekommt jeder Gast sein ganz persönliches Geschenk!

Gastgeschenk Hochzeit Hochzeitsplaner München Hochzeitsmandeln

Essbare Geschenke

Wenn ihr etwas ähnliches wie die traditionellen Mandeln wollt, sind Cantuccini eine schöne Idee. Das sind italienische Mandelkekse – auch hart, aber nicht wie Hochzeitsmandeln – die kann man entweder selbst backen oder auch kaufen.

Für die, die es etwas persönlicher wollen, ihr könnt online M&M´s, mit euren Initialen und dem Hochzeitsdatum bedrucken lassen und jedem eurer Gäste ein kleines Tütchen mit personalisierten Schoko Linsen schenken. Die sehen dann nicht nur super aus, sondern schmecken auch gut. Man kann da auch ein Foto drauf drucken lassen, aber ehrlich gesagt, erkennt man das Brautpaar nur ausgesprochen selten wieder…

Brautpaare, die gerne kochen oder beispielsweise gern nach Italien fahren, könnten eine kleine Glasflasche mit Olivenöl verschenken. Mit Kräutern, Knoblauch, Zitronenschale oder anderen tollen Aromaten kann man auch einen schönen Kick ins Gastgeschenk bringen.

Tee Kräuter Gastgeschenk Hochzeit Hochzeitsplaner

Selbstgemachte Geschenke

Auch wenn ihr keine Bastelprofis seid, gibt es Geschenke die günstig sind und zu denen es super leichte Anleitungen gibt.

Was auch ohne Anleitung super machbar ist: eine Kräutermischung.
Für diese könnt ihr einfach verschiedene Kräuter aus dem Garten im Ofen bei niedriger Temperatur trocknen und diese anschließend als Mischung in kleine Gefäße verpacken.
Wenn ihr Kräuter wie Zitronenmelisse, Minze oder Salbei verwendet, könnt ihr diese Mischung zum Beispiel als Tee bei der Hochzeit anbieten und verschenken.  

Wenn ihr ein Fan von Salz seid, könnt ihr auch eine Salzmischung kreieren. Eine tolle Anleitung für Rotweinsalz findet ihr hier.
Bei der Hochzeit kann das selbstgemachte Salz in Verbindung mit Öl und Brot als kleiner Appetizer verwendet werden.

Denen unter euch, die eher etwas verschenken wollen, bei dem die Gäste selber etwas erschaffen können, empfehle ich Tütchen mit Blumensamen. Vor allem ist das ein sehr nachhaltiges Geschenk, was in der heutigen Zeit ja immer wichtiger wird. Dazu mehr Infos hier.

Gastgeschenk Pflanze Sukkulent Hochzeit Hochzeitsplaner

Wichtiges bei Gastgeschenken

Ich hoffe ihr seid jetzt nicht komplett verzweifelt, weil keine dieser Ideen zu eurer Hochzeit passt. Das Wichtigste ist es nämlich, dass euch euer Geschenk gefällt und zu euch passt.
Und denkt immer daran, auch wenn es nicht super Ausgefallen ist, die Leute werden es mit den Erinnerungen zu eurer Hochzeit verbinden, was es wertvoll macht. Und wenn ihr an einer Stelle nicht weiterkommt oder keine Idee habt, könnt ihr ganz einfach den Hochzeitsplaner eures Vertrauens fragen 🙂


Hochzeit Brautpaar Nachhaltigkeit Green Wedding Hochzeitsplaner

Hallo,
Ich bin Carla, 14 Jahre alt und mache gerade mein einwöchiges Schülerpraktikum bei Chrissie.
Sie hat mir in den letzten Tagen einiges über Hochzeiten erzählt und auch über Nachhaltigkeit beim Feiern. Und weil mich das Thema besonders interessiert, darf ich jetzt einen Blogbeitrag darüber schreiben.
Ich finde es einfach total wichtig, sich bei so einem langen Tag mit vielen Gästen, Essen und Gastgeschenken um die Umwelt zu kümmern. Wobei man dazu sagen muss, dass man auch schon bei der Vorbereitung der Hochzeit (Location, Dienstleister, Einladungen, Ringe, Ort) darauf achten kann nachhaltig zu handeln.

Hochzeit Essen Location Nachhaltigkeit Green Wedding Hochzeitsplaner

Location

Als Erstes kann man darüber nachdenken was die nachhaltigste Location ist. Da sollte man zuerst überlegen wie weit man fahren muss. Ist es wirklich nötig mit allen Gästen nach Schottland oder Portugal zu fliegen? In der Umgebung (Deutschland, Österreich, Schweiz oder vielleicht noch Italien) gibt es auch so schöne Locations! Chrissie wird euch bestimmt dabei helfen 😉

Stehen dort Tische, Stühle und Teller zur Verfügung? Wenn nicht gibt es die Möglichkeit Möbel und Besteck zu mieten. ABER da muss dann natürlich auch ein Auto alles hinfahren. Genauso muss ein Caterer zur mehr oder weniger weit entfernten Location fahren, wenn diese nicht bewirtet ist.  Deshalb achtet auch auf lokale Dienstleister. Ihr könnt auch Teller aus Palmblättern und Besteck aus Holz nutzen. Das sieht auch sehr stylisch aus.

Außerdem ist eine Hochzeit mit weniger Gästen um einiges nachhaltiger, weil weniger Müll produziert wird, weniger Autos fahren müssen und es kostet auch weniger!  Dann kann man beim Menü auch auf Bio Qualität achten, weil man das Budget bei der Menge des Essens gespart hat.

Wenn ihr gerne ein Buffet haben möchtet, würde ich euch empfehlen die Reste als Mitternachtssnack nochmal rauszuholen, damit kein Essen weggeworfen werden muss. Falls dann immer noch etwas übrig ist können es die Gäste auch mit nach Hause nehmen. Nachhaltigkeit kann auch lecker sein 😉

Einladung

Außerdem könnte man entweder die Einladungen oder die Dankeskarten per E-Mail verschicken. Und für das, was ihr drucken wollt recyceltes Papier oder Samenpapier hernehmen. Im Samenpapier sind Samen eingearbeitet. Wenn man die Karte nicht mehr aufheben will, kann man das Papier zerreißen, mit Erde überdecken und bewässern. Daraus wächst dann eine Pflanze.

Hochzeitsmode

Wenn ihr euch ein neues Brautkleid/einen neuen Anzug kaufen wollt, achtet auf einen lokalen Schneider oder/und auf Ökolabels, wie zum Beispiel IVN oder GOTS. Alternativ gibt es zum Beispiel spezielle Secondhand-Läden für Brautmode. Sehr empfehlenswert ist die Seite Kleider machen Bräute. Dort könnt ihr eure Kleider natürlich dann auch verkaufen. Es gibt auch ganz viele Gruppen auf Social Media Seiten, in welchen Bräute ihre Kleider an andere weiterverkaufen.
Oder ihr bekommt ganz klassisch das Kleid/den Anzug der (Groß-)Eltern und lasst diese von einem Schneider anpassen.

Wenn euch jemand nach Geschenkwünschen fragt, schlagt zum Beispiel OXFAM vor. Das ist ein internationaler Verbund von verschiedenen Hilfs- und Entwicklungsorganisationen. Es gibt verschiedene „Kategorien“ für die man spenden kann. Da kann man beispielsweise ein Stück Regenwald schützen oder Frauenrechte stärken.
Ansonsten weist darauf hin, dass ihr nicht möchtet, das eure Geschenke in Folie oder Plastik eingepackt werden, sondern beispielsweise in bunte Tücher.

Hochzeit Eheringe Gold Nachhaltigkeit Green Wedding Hochzeitsplaner

Eheringe

Auch bei den Eheringen kann man auf Nachhaltigkeit achten. Es gibt nämlich Firmen, die Ringe aus fairem Gold herstellen und verkaufen.

Oder man lässt die Eheringe seiner (Ur-)Großeltern einschmelzen und neu schmieden. Das hätte auch einem symbolischen Hintergrund und spart Geld.

Hochzeit Gastgeschenk Samenbomben Seedbombs Nachhaltigkeit Green Wedding Hochzeitsplaner

Gastgeschenk

Als Gastgeschenk könnte man zum Beispiel Topfpflanzen nehmen. Das hat 2 Vorteile. Erstens ist es total nachhaltig, da man das nicht wegschmeißt und zweitens spart man damit einiges an Tischdekoration. Auch Dekoration kann man secondhand kaufen. Beispielsweise in Facebookgruppen oder auf Ebay und Ebay-Kleinanzeigen.

Samenbomben machen sich auch hervorragend. Das sind walnussgroße Kugeln aus Erde, Samen und Wasser. Das kann man auch super selbst machen. Diese Samenbomben kann man auch ein bisschen personalisieren, indem man dem jeweiligen Gast einen „passenden“ Samenball schenkt. Also eine Pflanze oder ein Kraut, dass ihr mit der Person verbindet.

Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Ideen inspirieren und ihr könnt etwas davon umsetzen. Natürlich kann man nicht alle Punkte schaffen und das ist auch total in Ordnung! Es geht nur darum es zu versuchen und kleine Dinge zum großen Ganzen beizutragen. Wenn jeder so denkt können wir schon Großes bewirken. Vor allem ist es wichtig ein bisschen Nachhaltigkeit in den Alltag zu integrieren, damit man der Umwelt jeden Tag etwas schenkt.

Liebe Grüße und viel Spaß bei eurer Hochzeit,
Carla


Hochzeit Ausland Urlaub Destination Wedding Hochzeitsplaner

Wenn die Hochzeit zum Urlaub wird

Die meisten von uns fahren gern in den Urlaub und wem fällt es schon schwer, sich vorzustellen, am fernen Lieblingsplatz “Ja” zu sagen?

Morgen geht es für mich an den Gardasee und ich werde mir tolle Orte für freie Trauungen und rauschende Hochzeitsfeste anschauen. Hochzeitsplaner haben es schwer, wie ihr seht 😉 Ich habe eben den großartigsten Beruf der Welt und darf ihm an vielen großartigen Orten nachgehen.

Der Trend der Destination Wedding, also der Hochzeit in einem fernen Land wird immer beliebter. Vor wenigen Jahren ging es dabei hauptsächlich um Trauungen auf Trauminseln wie den Malediven, inzwischen packen Brautpaare ihre Gäaste ein und reisen mit ihnen rund um den Erdball. Island, Norwegen, Marokko, Italien, Hawaii, New York, Malta, Büsum. Alles geht, nichts muss.

Hochzeit Destination Wedding Urlaub Strand Italien Ausland Hochzeitsplpaner München

Bei der Destination Wedding solltet ihr ein paar Dinge bedenken.

Je nach dem, wohin es gehen soll, kann es für euch eine finanzielle Erleichterung sein, im Ausland zu feiern. In Kroatien beispielsweise gibt es tolle Locations für wirklich kleines Geld. Aber hierbei solltet ihr immer bedenken, das es für eure Gäste häufig eine größere finanzielle Belastung ist. Normalerweise haben Hochzeitsgäste einen gut einschätzbaren Fahrtweg und meistens 1 bis maximal 2 Übernachtungen im Hotel. Bei einer Destination Wedding müssen die Gäste mit umfassenden Kosten für den Flug rechnen und häufig wird auch über 2, 3 Tage gefeiert (soll sich ja auch lohnen), dementsprechend sind auch die Hotelkosten höher und Mietwagen oder Taxifahrten kommen dazu.

Zudem solltet ihr bedenken, das eine längere Feier, also zum Beispiel 3 Tage, in der Ferienzeit stattfinden sollte, denn sonst werdet ihr auf Familien mit schulpflichtigen Kindern leider verzichten müssen.
Ein wichtiger Faktor ist auch: Ihr solltet euch unbedingt einen Hochzeitsplaner suchen, der sich vor Ort auskennt und dem ihr vertraut. Denn keiner von euch kennt die Dienstleister und Preise in eurem Sehnsuchtsort. Und damit es da nicht zu Enttäuschungen und Missverständnissen kommt, ist ein Profi als Vermittler auf jeden Fall eine große Hilfe.

Natürlich kann sich nicht jeder eine Traumhochzeit auf den Seychellen leisten. Und wer sich nicht mit einer Hochzeit in München anfreunden kann, auch wenn es dafür tolle Möglichkeiten gibt, wie zB mein tropical Shooting, für den gibt es auch nähere Ziele, wie den Gardasee oder Mallorca. Auch dort kann man wunderschön auf tollen Anwesen oder am Strand oder an der Steilküste feiern und die Nächte durchtanzen.

Schaut euch bei eurem nächsten Urlaub genau um und sucht schonmal Locations für euch raus, das Internet hilft. Dann wisst ihr schon, welche Gegend für euch in Frage kommt und welche Art von Locations euch gefällt. Zudem bekommt ihr einen Eindruck von den Preisen und könnt entscheiden, ob sie zu eurem Budget passen.

Für mich wird es jetzt Zeit meine Tasche zu packen und ab morgen für euch großartige Locations zu besuchen. Falls jetzt jemand Lust bekommen hat, in der Ferne zu heiraten, ruft mich an! 🙂

Chrissie ♥ Hochzeiten