Details Hochzeit Hochzeitsplanung Konzept Trauung Mrs Right

Hier lang bitte zu Teil 1, Teil 2, Teil 3 oder Teil 4 der Reihe “Das 1×1 der Hochzeitsplanung”

Chris Eberhard Details Hochzeit Hochzeitsplanung Hochzeitskonzept Mrs Right Trauung Hochzeitsplaner

1×9: Details, Baby!

Jetzt geht es um die Wurst. Also die Details, meine ich. Es sind die Kleinigkeiten, die eine Hochzeit einzigartig und unverwechselbar machen. Wegen denen sich die Gäste wohl fühlen und willkommen geheißen.

Stellen wir uns folgendes Szenario vor. Es ist Juli, mittags um 14.30 Uhr, die Gäste waren alle pünktlich und sitzen zur freien Trauung mit euch in einem wunderschönen Garten, die Sonne strahlt mit euch um die Wette. Und während ihr die Ringe tauscht, macht es “platsch” und eine Oma ist von der Bank gefallen, zuviel Hitze. Schließlich sitzt sie da schon eine Stunde in der prallen Sonne und hatte kein Wasser.
Ich will euch keine Angst machen und keinen Omas Leid zufügen, deswegen bedenkt sowas bitte! Denkt an Sonnenschirme, Sonnensegel oder ähnliches, eventuell Sonnencreme (ja, ich hatte letztens einen hübschen Sonnenbrand und dabei ist in meiner Notfalltasche sogar Sonnencreme drin) und besonders an Wasser. Das kann man entweder von der Location schon vorher ausschenken lassen, oder kleine Wasserflaschen in großen Körben an den Gang stellen. Schön sind auch Fächer, wenn bei Hitze in geschlossenen Räumen gefeiert wird.

Wie beim Tagesablaufplan schon erwähnt, sollte für ein bisschen Unterhaltung gesorgt sein. Dazu eignen sich beispielsweise eine Fotobox oder ein Gästebuch. Toll sind auch Videoaufnahmen für ein Videogästebuch, das ist eine ganz besondere Erinnerung für euch.

Ich bin immer ein großer Fan von persönlichen Details des Brautpaares. In diesen spiegelt sich die Persönlichkeit von euch wieder, vielleicht euer Kennenlernen oder gemeinsame Hobbies. Wenn ihr gemeinsam segelt, ist ein Knoten ein tolles Detail, das sich in vielen Varianten einbauen lässt. Auf der Papeterie, in der Deko, als Serviettenring, vielleicht als Schlüsselanhänger als Gastgeschenk. Und jeder wird noch lange wissen, das es eure Hochzeit war, auf der er den Anhänger bekommen hat. So finden sich liebevolle Details als roter Faden wieder und ja, das von mir gern gepredigte Konzept 🙂

 

Details Spaß Hochzeit Brautpaar Konfetti Hochzeitsplanung Mrs Right Trauung  Hochzeitsplaner

1×10: Habt Spaß

Nicht nur auf der Hochzeitsfeier. Da sollt ihr es euch ordentlich gut gehen und richtig krachen lassen, aber bitte auch vorher. Die Hochzeitsplanung ist eine anstrengende Zeit und sicher gibt es den einen oder anderen Moment, da ist es zuviel oder zu nervig. Aber nutzt die Zeit gemeinsam. Macht Ausflüge zu Locations, die ihr toll findet, geht dort schön essen, macht einen Spaziergang auf dem Gelände. Schaut euch gemeinsam Fotografen und ihre Bilder an. Kauft in allen Konditoreien die Torten anbieten Kuchen und testet ihn (mein liebster Teil der Planung). Macht Mädelsabende und bastelt die Einladungskarten oder die Gastgeschenke, der Bräutigam muss zwar nichts basteln, darf euch aber bedienen 😉 Genießt die gemeinsame Vorfreude und nehmt euch Zeit dafür, das ist sicher einer der wichtigsten Tipps von mir als Hochzeitsplaner.

Und wenns zu stressig wird, ruft mich an, ich zieh den Karren schon aus dem Dreck 😉

Ich wünsche euch eine wunderbare Verlobungs- und Vorbereitungszeit und hoffe, die Fragezeichen sind weniger geworden.

Chrissie ♥ Hochzeiten